Waffelrezept für Kokoswaffeln mit Kompott

Sanella Backrezepte

  • Merken

  • 1169 Bewerten Bewertet
1169
Rezept Waffelrezept für Kokoswaffeln mit Kompott
Waffelrezept für Kokoswaffeln mit Kompott

Zubereitung Waffelrezept für Kokoswaffeln mit Kompott

1. 125 g Sanella schmelzen und abkühlen lassen. 150 g Mehl, 125 g Zucker und Vanillezucker in eine Rührschüssel geben und vermischen. 2 Eier mit den Quirlen des elektrischen Handrührers schaumig schlagen und mit der Mehlmischung verrühren. Sanella unter den Teig rühren. Teig für 30 Minuten kalt stellen.

2. 175 ml Milch und 125 g Kokosraspel unter den Teig rühren. Im vorgeheizten Waffeleisen nacheinander 6 Kokoswaffeln ausbacken.

3. Mango schälen, Fruchtfleisch vom Kern schneiden und in dünne Scheiben schneiden. Papaya halbieren, entkernen, schälen und in dünne Scheiben schneiden. Limette auspressen. Limettensaft, 50 g Zucker, Papaya- und Mangoscheiben zusammen aufkochen und 3-5 Minuten kochen. Kokoswaffeln mit dem Kompott servieren.

Zubereitungszeiten des Rezepts:

Vorbereitungszeit:
25 min.
Backzeit:
18 min.
Kühlzeit:
30 min.

Mach mit bei der Sanella Plätzchen-Challenge

Wir verlosen 50 x 500 Euro Weihnachtsgeld. Alle Mitmach-Infos findest du über den Link auf der Startseite. Ein Klick aufs Sanella Logo oben bringt dich hin.

Danke fürs Mitmachen!

Rezept 1. Gewinnchance: Backen

Sanella Plätzchen Challenge

Backe deine Lieblings-Plätzchen, lade ein Foto hoch und gewinne mit etwas Glück 500 € Weihnachtsgeld!

Jetzt teilnehmen