Heidelbeermuffins

Sanella Backrezepte

  • Merken

  • 357 Bewerten Bewertet
357
Rezept Heidelbeermuffins
Heidelbeermuffins

Zubereitung Heidelbeermuffins

1. Backofen auf 200 °C (Umluft: 180 °C) vorheizen. Mulden des Muffinblechs mit Papierförmchen auslegen oder fetten. 100 g Sanella und 100 g Zucker mit den Quirlen des elektrischen Handrührers zu einer glatten Masse aufschlagen. 2 Eier einzeln nacheinander sorgfältig unterschlagen.

2. 150 g Mehl, 1 Päckchen Vanillepuddingpulver, 1 TL Backpulver und 1 Prise Salz gründlich vermischen und mit 50 ml Milch kurz, aber sorgfältig unter den Teig rühren. 125 g Heidelbeeren untermischen. Teig in die Muffinformen verteilen. Heidelbeermuffins im vorgeheizten Ofen ca. 20 Minuten backen. Stäbchenprobe machen, am Holzstäbchen darf kein flüssiger Teig haften. Abkühlen lassen.

3. Inzwischen 75 g Sanella und 75 g Puderzucker mindestens 5 Minuten zu einer hellen Creme aufschlagen. 125 g Frischkäse kurz unterrühren. Creme auf die abgekühlten Muffins streichen oder aufspritzen. Heidelbeermuffins mit Blumen aus Heidelbeeren und halbierten Himbeeren dekorieren.

Zubereitungszeiten des Rezepts:

Vorbereitungszeit:
30 min.
Backzeit:
20 min.

Bitte hilf uns: Wie würdest du deinen XXL Cookie dekorieren?

Wir testen neue Rezepte. Klick auf deinen Favoriten und hilf uns, den besten Sanella XXL Cookie zu finden.

Danke fürs Mitmachen!

Rezept In Tortenstücken