Your webbrowser is outdated and no longer supported by Microsoft Windows. Please update to a newer browser by downloading one of these free alternatives.
recipe image Hasenkekse

Hasenkekse

Hasenkekse

Mehr

Tolles Backrezept für süße Hasenkekse. Perfekt als essbare Dekoration für den gedeckten Tisch zum Osterfest oder als Überraschung im Osternest.

Tolles Backrezept für süße Hasenkekse. Perfekt als essbare Dekoration für den gedeckten Tisch zum Osterfest oder als Überraschung im Osternest.

  • Vorbereitungszeit
     
    25 minuten
  • Fertig in35 minuten
  • Portionen40 Portionen
  • SchwierigkeitEinfach

Zutaten
 

  • 300 g Mehl
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 100 g Puderzucker
  • 1 Ei (Größe M)
  • 200 g Sanella
  • Hasen- Ausstechform

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)

Nährwertangaben werden mithilfe einer Zutatendatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden

Zubereitung
 

  1. 300 g Mehl, 1 Pkg. Vanillezucker und 100 g Puderzucker mischen. 1 Ei (Gr. M) trennen. Nur das Eigelb mit Mehl-Gemisch und 200 g Sanella in kleinen Flöckchen mit den Knethaken des elektrischen Handrührers und den Händen zu einem glatten Teig verkneten.
  2. Ofen auf 180 °C (Umluft: 160 °C) vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen. Teig auf bemehlter Fläche 3-4 mm dünn ausrollen. Hasen ausstechen und auf mit Backpapier belegte Backbleche legen. Hasenkekse ca. 10-15 Min. leicht goldbraun backen.
Für einen Zuckerguss 1-2 EL Zitronensaft mit so viel Puderzucker glatt rühren, dass eine cremige Masse entsteht. Hasenkekse nach Belieben mit dem Zuckerguss dekorieren.