Eier

Backen von A - Z

Ein einfacher Frischetest für Eier ist die Schwimmprobe: Ein Glas mit Wasser füllen und das Ei hineingeben. Ein sehr frisches Ei bleibt am Boden, ein etwa eine Woche altes Ei richtet sich leicht auf. Wenn das Ei an die Wasseroberfläche steigt – Finger weg. Das Ei ist mindestens drei Wochen alt.
Neben den Güteklassen teilen wir Eier in Deutschland nach Gewicht ein: S = unter 53 g schwer, M (für Sanella Rezepte die übliche Größe) = 53 bis 63 g, L = 63 bis 72 g, XL = 73 g und mehr.

Zur Übersicht