Schokoladiger Aprikosenkuchen

Sanella Backrezepte

  • Merken

  • 62 Bewerten Bewertet
62
Rezept Schokoladiger Aprikosenkuchen
Schokoladiger Aprikosenkuchen

Zubereitung

1. Backofen auf 180 °C (Umluft: 160 °C) vorheizen. Springform fetten oder mit Backpapier auslegen. 175 g Sanella und 75 g Schokolade im kleinen Topf bei geringer Hitze schmelzen.

2. 175 g Puderzucker, 1 Pck. Vanillezucker und die 3 Eier mit den Quirlen des elektrischen Handrührers hell-cremig aufschlagen. Sanella-Schokomix und 1 TL Zitronenabrieb unterschlagen.

3. 225 g Mehl und 1 TL Backpulver vermischen und kurz, aber gründlich unter den Teig rühren. Teig in der Springform verteilen, mit den halbierten Früchten rundherum obenauf und recht dicht an dicht belegen. Aprikosenkuchen im vorgeheizten Ofen ca. 45-55 Minuten backen. Stäbchenprobe machen, am Holstäbchen darf kein flüssiger Teig haften. Abkühlen lassen - fertig ist ein schokoladiger Aprikosenkuchen.

Zubereitungszeiten des Rezepts:

Vorbereitungszeit:
25 min.
Backzeit:
45 min.
coupon-barco