Mini-Monster Brownies

Sanella Backrezepte

  • Merken

  • 459 Bewerten Bewertet
459
Rezept Mini-Monster Brownies
Mini-Monster Brownies

Zubereitung

1. Backofen auf 180 °C (Umluft: 160 °C) vorheizen. Bachblech mit Backpapier auslegen oder einen Backrahmen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech stellen. 200 g Sanella und 250 g Schokolade in einem Topf bei kleiner Hitze schmelzen.

2. 350 g braunen Zucker, Vanillezucker und 5 Eier mit den Quirlen des elektrischen Handrührers hellcremig aufschlagen. Sanella-Schoko-Mix und 100 ml Milch zugeben und unterrühren.

3. 250 g Mehl, 25 g Backkakao, 1 TL Backpulver und 1 Prise Salz vermischen und unterrühren. Teig in die vorbereitete Form geben und glatt streichen. Im vorgeheizten Ofen 30-35 Minuten backen. Abkühlen lassen.

4. Brownie nach Belieben in ca. 24 Vierecke, Kreise oder Dreiecke schneiden.

5. 2 Beutel Glasur nach Packungsanweisung schmelzen. Brownies glasieren und mit Keksen, Schokolinsen und weißer Zuckerschrift zu Mini-Monstern dekorieren. Am besten auch die Kekse und Schokolinsen mit etwas Zuckerschrift festkleben.

Zubereitungszeiten des Rezepts:

Vorbereitungszeit:
45 min.
Backzeit:
35 min.
coupon-barco